Ausbildung Schreiner
Ausbildung Schreiner

Das neue Ausbildungsjahr
hat begonnen

Das neue Ausbildungsjahr hat begonnen

02. August 2018, Kalenborn-Scheuern

Liebe Azubis – Herzlich willkommen!

Gestern hat die Ausbildung von Selina Zapp und Kevin Knaps hier bei uns im Hause begonnen. Pünktlich um 07:00 Uhr standen die Beiden bereit für Ihren ersten Tag als JOLEKA-Auszubildende. „Wir sind natürlich aufgeregt und sehr gespannt, wie alles wird. Bis jetzt waren alle hier total nett“, berichten die zwei frischgebackenen Azubis.

Die Bewerbungen von Selina und Kevin erreichten uns bereits lange Zeit im Voraus. „Wer einen Wunsch-Ausbildungsbetrieb hat, sollte sich frühzeitig um seine Bewerbung kümmern“, rät auch Geschäftsführer Daniel Rieder. „Bereits ab September erreichen uns die ersten Bewerbungen für die Ausbildungsplätze im Folgejahr.“ Bis zum Ende des Jahres seien dann in der Regel beide neuen Ausbildungsplätze bereits vergeben.

Kaufleute für Büromanagement & Schreiner

Jeweils zum 1. August eines jeden Jahres starten bei JOLEKA je ein neuer Schreiner-Auszubildender und seit diesem Jahr ein Azubi im Kaufmännischen Bereich. „Dieser Ausbildungszweig nennt sich heute Kauffrau oder ein Kaufmann für Büromanagement“, ergänzt Geschäftsführer Fabian Rieder. „Beide Ausbildungen hier im Haus erstrecken sich über 3 Jahre. Einen praktischen Teil der Ausbildung absolvieren die jungen Leute hier bei uns im Büro- beziehungsweise Produktions-Alltag. Für den theoretischen Teil besuchen sie die Berufsschule.“

Ausbilder für die jungen Schreiner-Azubis ist Schreinermeister Frank Humble. Ansprechpartner für die Bewerbungen ist Daniel Rieder. Um die kaufmännischen Auszubildenden kümmert sich sein Bruder Fabian Rieder.

„Wer hier bei uns drei Jahre lang gute Arbeit macht und sich gut ins Team eingefügt hat, dem bieten wir hier auch langfristig gute Perspektiven“, verspricht Rieder. „Ich rate jedem, der sich für einen der beiden Ausbildungsberufe interessiert, sich frühzeitig zu informieren.“

Selina Zapp

Die 19-jährige Selina Zapp wird unsere nächste Kauffrau für Büromanagement. In diesem Jahr hat Selina am St. Matthias Gymnasium in Gerolstein ihr Abitur gemacht.
Seit vielen Jahren tanzt die Gerolsteinerin mit großer Begeisterung bei der großen Garde der Karnevalsfreunde Pelmer Ulkvögel eV.

Kevin Knaps

Unser neuer Tischler-Azubi Kevin Knaps aus Hillesheim hat bereits eine abgeschlossene Ausbildung zum Industriekaufmann absolviert. Nun möchte er seine Begeisterung für das Arbeiten mit Holz zum Beruf machen. Außerdem mag er Gartenarbeit und interessiert sich für Motorsport und Fahrzeuge.

Unseren beiden Neuen wünscht Rieder im Namen der Geschäftsleitung und des gesamten Teams eine erfolgreiche und spannende Berufsausbildung: „Wir freuen uns auf drei tolle gemeinsame Jahre – und hoffentlich auch auf eine weitere langjährige Zusammenarbeit.“

Ihr Ansprechpartner

Wir bieten jedes Jahr zum 01.08. zwei Ausbildungsplätze an. Wir suchen jeweils einen Schreiner-Azubi und einen kaufmännischen Azubi. Freuen würden wir uns insbesondere auch im handwerklichen Bereich über Bewerberinnen. Bei Fragen einfach melden.

Daniel Rieder
Geschäftsleitung
Tel. +49 (0)6591 95200
daniel.rieder@joleka.de

JOLEKA in der Presse

Pressespiegel

Sie interessiert, was die Presse über JOLEKA berichtet? Dann werfen Sie doch einmal einen Blick auf unseren Pressespiegel.

Mehr Informationen gewünscht?

Sie interessieren sich für JOLEKA und unsere Leistungen? Blättern Sie doch ein wenig in unserer Broschüre:

JOLEKA Imagebroschüre

Oder nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Fragen.
Zum Kontakt

Besuchen Sie uns!

Interessiert an mehr Details?

Ausführliche Produktinformationen. Termine, Neues & Wissenswertes.
Zu den News...

Fenster, Türen & Schiebeelemente

Wir wollen das Besondere für unsere Kunden!

Durchgängige Qualität

Saubere Arbeit

Freundliche Mitarbeiter

w

Umfangreicher Service

Eigene Produktion in der Eifel

Joleka GmbH & Co.KG

Hauptstr. 2
54570 Kalenborn-Scheuern

info@joleka.de

+49 (0)6591 95200

Sie interessieren sich für Wintergärten, Überdachungen oder Sonnenschutz? Besuchen Sie auch die Webseiten unseres Schwesterunternehmens KALVERKAMP.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen (Ausnahme sind technisch notwendige Cookies):
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Aufmerksame Nachbarn und Alarmmeldeanlagen. Aufmerksame Nachbarn und Alarmmeldeanlagen

Zurück