Schreiner Gesellenprüfung JOLEKA 2021
Ausbildung Schreiner

Glückwunsch zur
bestandenen Gesellenprüfung

Glückwunsch zur
bestandenen Gesellenprüfung

03. März 2021, Kalenborn-Scheuern

Manchmal verläuft das Leben nicht nach Plan. Eigentlich hätte unser Azubi Kevin Knaps bereits im Sommer seine Gesellenprüfung ablegen sollen. Unglücklicherweise konnte er diese aber krankheitsbedingt nicht antreten. Doch das Warten hat sich gelohnt. Denn nun hat er seine Ausbildung zum Schreiner mit der Gesellenprüfung sehr erfolgreich abgeschlossen. Mit einem Gesellenstück, das sich wirklich sehen lassen kann. Zu dieser besonderen Leistung gratulieren wir ganz herzlich! Und freuen uns, wieder einmal einen unserer Azubis in eine Festanstellung übernehmen zu können.

Schreinermeister Frank Humble freut sich mit: „Kevin hat vom ersten Tag seiner Ausbildung viel Engagement bewiesen. So jemanden holen wir uns natürlich gerne ins Boot. Bei JOLEKA haben wir stets Bedarf an gut ausgebildetem Fachpersonal. Umso besser, wenn wir dieses selbst ausgebildet haben.“

Der frischgebackene Tischler-Geselle Kevin Knaps aus Hillesheim hat es nun also geschafft. Und es ist sogar seine zweite abgeschlossene Berufsausbildung. Denn Kevin ist bereits ausgebildeter Industriekaufmann. Doch nun hat er seine Begeisterung für das Arbeiten mit Holz erfolgreich zum Beruf gemachen.

Gesellenstück

Frontansicht “kleine Vinothek”

Gesellenstück

Rückansicht des Gesellenstücks

Schreinerausbildung? Am besten bei JOLEKA!

Kevin hat sich von seinem Wunsch nicht abbringen lassen. Er kann in seinem Traumberuf arbeiten. Er rät: “Wer nach der Schule einen handwerklichen Beruf erlernen möchte, Holz liebt und das entsprechende Geschick mitbringt, sollte sich unbedingt um eine Schreiner-Ausbildung bei JOLEKA bemühen. Doch man sollte schnell sein. Die beiden Plätze für den kommenden Ausbildungsstart im August sind nämlich schon besetzt.”

Kevin gefällt die Arbeit als Schreiner besonders, weil die Augaben sehr vielfältig sind. Auch außerhalb der Werkstatt gibt es viel zu tun. Beispielsweise führt ein Schreiner auch Montagearbeiten vor Ort durch, berät die Kunden und entwickelt kreative Lösungen. Für Kevin war die Ausbildung zum Schreiner jedenfalls die absolut richtige Entscheidung. Auch wenn sie nun doch etwas länger gedauert hat, als ursprünglich geplant: “Der krönende Abschluss war für mich die Arbeit an meinem Gesellenstück.” Herausgekommen ist ein echtes Lieblingsstück mit tollen Details, finden auch wir.

Wir wünschen Kevin alles Gute für seine berufliche Zukunft. Und heißen ihn im JOLEKA-Team ganz herzlich willkommen!

Ihr Ansprechpartner

Wir sind jedes Jahr auf der Suche nach neuen Azubis für unsere Schreinerei. Wenn Sie mindestens einen Hauptschulabschluss haben. Und zudem technisch-mathematisches Verständnis besitzen sowie Spaß und Geschick bei der Arbeit mit Holz haben, laden wir Sie herzlich ein, sich für das nächste Ausbildungsjahr bei uns zu bewerben. Bei Fragen können Sie sich gerne bei mir melden.

Daniel Rieder
Geschäftsleitung
Tel. +49 (0)6591 95200
daniel.rieder@joleka.de

 

JOLEKA in der Presse

Pressespiegel

Sie interessiert, was die Presse über JOLEKA berichtet? Dann werfen Sie doch einmal einen Blick auf unseren Pressespiegel.

Mehr Informationen gewünscht?

Sie interessieren sich für JOLEKA und unsere Leistungen? Blättern Sie doch ein wenig in unserer Broschüre:

JOLEKA Imagebroschüre

Oder nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Fragen.
Zum Kontakt

Besuchen Sie uns!

Interessiert an mehr Details?

Ausführliche Produktinformationen. Termine, Neues & Wissenswertes.
Zu den News...

Fenster, Türen & Schiebeelemente

Wir wollen das Besondere für unsere Kunden!

Durchgängige Qualität

Saubere Arbeit

Freundliche Mitarbeiter

w

Umfangreicher Service

Eigene Produktion in der Eifel

Joleka GmbH & Co.KG

Hauptstr. 2
54570 Kalenborn-Scheuern

info@joleka.de

+49 (0)6591 95200

Sie interessieren sich für Wintergärten, Überdachungen oder Sonnenschutz? Besuchen Sie auch die Webseiten unseres Schwesterunternehmens KALVERKAMP.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen (Ausnahme sind technisch notwendige Cookies):
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Aufmerksame Nachbarn und Alarmmeldeanlagen. Aufmerksame Nachbarn und Alarmmeldeanlagen

Zurück