+49 6591 95200 kontakt@joleka.de
Oktoberfest JOLEKA 2023
Oktoberfest JOLEKA 2023

Oktoberfest 2023
Ein rauschendes Familienfest

Oktoberfest 2023 – Ein rauschendes Familienfest

Gerolstein, den 04./05. November 2023

Es ist – in der noch einmal deutlich gewachsenen JOLEKA Gruppe – eine gelebte und geliebte Tradition: Einmal im Jahr wird ein rauschendes Fest zusammen gefeiert. Zusammen heißt in diesem Falle, nicht nur mit allen MitarbeiterInnen von JOLEKA, der Schreinerei URSPRUNG und natürlich KALVERKAMP, unseren Wintergarten-Profis. Sondern außerdem gemeinsam mit allen Familien.

Eine echte Herausforderung für die Organisatorinnen Sabrina und Manuela. „Für weit über 100 Erwachsenen und rund 40 Kinder musste erst einmal eine passende Location gefunden werden. Darum hat  unser Oktoberfest eben Anfang November stattgefunden,“ erklärt Manuela Maurer, Teamleiterin Administration. „Aber mit dem Landhotel Müllenborn, nahe unseres Standortes in Kalenborn, haben wir dann aber goldrichtig gelegen“, ergänzt Sabrina Schweyen, Teamleiterin Disposition.

Büro-Damen im Dirndl

Ein großes Fest für die ganze Familie

Ein buntes Programm für Groß & Klein

Der Geschäftsleitung und den beiden Organisatorinnen war es ein Anliegen, ein buntes Programm für alle Gäste aufzustellen. So gab es für die Kleinen neben einer Popcornmaschine, einer hochfrequentierten Candy-Bar, und einem eigenen Mal- und Bastelraum auch ein extra Kinder-Abendessen. Für ein entspanntes Essen der Eltern, sorgte der anschließende Kinoabend für die Kids. Das besondere Highlight für die Kleinen waren jedoch die Luftballons und Lebkuchenherzen. Und auch für die Eltern waren die Gasluftballons eine Ereichterung, wie eine Mutter schmunzelnd berichtet: „So weiß man immer auf einen Blick, wo die Kinder in der Menge stecken, man muss sich lediglich den Ballon merken.“

Gut durchdacht, waren auch die Teamspiele für die Erwachsenen. Von „Bierkrug-Heben oder -Schieben“ bis hin zu „Hau den Lukas“ und „Teamleiter abwerfen“: „Bei so manch einem wurde der Ehrgeiz wachgekitzelt und sogar Bestechungsversuche in Richtung „Aufpasser“ und bei der späteren Punkteauswertung versucht,“ so die beiden Organisatorinnen mit einem herzlichen Augenzwinkern, „vor allem aber waren die gelosten Gruppen so kunterbunt, dass sich viele näher kamen, die sich sonst noch gar nicht kannten.“ Das sei auch der Sinn und Zweck der diesjährigen Spiele gewesen.

Oktoberfest für alle JOLEKA Familien

Die Spiele sind eröffnet

Oktoberfest für alle JOLEKA Familien

Gelebte Familienfreundlichkeit

Und das gefällt natürlich auch den Geschäftsführern Fabian und Daniel Rieder: „Genauso haben wir uns das gewünscht. Da im letzten Jahr doch nochmal einige neue Mitarbeiter zu uns gekommen sind und sich die Abteilungen untereinander auch nicht immer im Alltag begegnen, sind uns solche Aktionen sehr wichtig. Und auch das so unglaublich viele Familien geschlossen da waren, hat uns unheimlich gefreut,“ betonen die Rieders. Ihnen liegt die Familienfreundlichkeit des Unternehmens offenkundig sehr am Herzen. Beide waren ebenfalls mit der gesamten Familie und insgesamt sieben Kindern da.

Auch in der Belegschaft ging der Plan auf: „Wenn ich morgens ins Büro komme, sind die Monteure schon unterwegs,“ erzählt beispielsweise Elke Clemens von der Personalabteilung, so seien solche Feste eine super Gelegenheit die Kollegen einmal richtig kennenzulernen.“ Auch Uwe Götten, Teamleiter Aufmaß sieht das ganz ähnlich: „Es ist doch schade, wenn man die neuen Kollegen gar nicht kennt. Als wir früher noch kleiner waren, war das natürlich deutlich einfacher.“ Und darum würden auch regelmäßige Teammaßnahmen immer wichtiger, betonen die Geschäftsführer des Familienunternehmens.

Ein zünftiges bayerisches Buffett

Zusammensitzen & Bayerische Köstlichkeiten genießen

Ein zünftiges bayerisches Buffett

Bayerisches Buffet & Tanz bis in die Nacht

Nach den Team-Spielen konnten sich alle erstmal am zünfitgen bayerischen Buffett stärken, bevor es zur Siegerehrung ging und der DJ die Tanzfläche eröffnete. Bis tief in die Nacht wurde gefeiert, getanzt und gelacht.

„Wir danken insbesondere Manuela und Sabrina für die fabelhafte Organisation, aber auch allen anderen fleißigen Helfern, die dazu beigetragen haben, das alles so wunderbar rundläuft und sich alle so wohl gefühlt haben,“ bedankt sich Fabian Rieder: „Beispielsweise wurden diverse Aufbauten für die Spiele sämtlich von der hauseigenen Schreinerei umgesetzt. Und auch bei Auf- und Abbau haben viele ganz selbstverständlich mit angepackt.“ Ein großes Dankeschön gelte auch dem Team von Landhaus Müllenborn für die tatkräftige Unterstützung, den super Service bis in die frühen Morgenstunden und das tolle Essen. „Von Minihaxe bis Kaiserschmarrn, es war rundum lecker und mehr als genug für alle“, so die einhellige Meinung der Gäste.

Nun sind die Aufräumarbeiten abgeschlossen und wir freuen uns alle bereits auf das nächte Fest in 2024!

Ein zünftiges bayerisches Buffett

Feiern bis tief in die Nacht

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu unserem Unternehmen oder unseren Produkten? Möchten sich bei uns bewerben? Sprechen Sie uns an – wir sind gerne in allen Belangen für Sie da.

Fabian Rieder
Geschäftsführer
Tel. +49 (0)6591 95200
fabian.rieder@joleka.de

JOLEKA in der Presse

Pressespiegel

Sie interessiert, was die Presse über JOLEKA berichtet? Dann werfen Sie doch einmal einen Blick auf unseren Pressespiegel.

Mehr Informationen gewünscht?

Sie interessieren sich für JOLEKA und unsere Leistungen? Blättern Sie doch ein wenig in unserer Broschüre:

JOLEKA Imagebroschüre

Oder nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Fragen.
Zum Kontakt

Interessiert an mehr Details?

Ausführliche Produktinformationen.
Termine, Neues & Wissenswertes.

Zu den News ...