AddOn integrierte Jalousie
AddOn integrierte Jalousie

Fenster-Innovation:
10 Antworten zur integrierten Jalousie

Fenster-Innovation: 10 Antworten zur integrierten Jalousie

AddOn-Fenster mit integrierter Jalousie sind nicht nur optisch ein echtes Highlight. Sie sind außerdem optimal wirtschaftlich, umweltfreundlich und langlebig. Alle Antworten rund um die aktuelle Fenster-Innovation finden Sie in diesem Beitrag.

1. Was kann ich mir unter einer integrierten Jalousie vorstellen?

Der Sicht- und Sonnenschutz sitzt nicht wie gewohnt vor oder hinter dem Fenster. Vielmehr befindet sich die Jalousie genau zwischen zwei Fensterscheiben innerhalb des Fensters.

Wie eine herkömmliche Jalousie verbessert sie das Raumgefühl. Schützt vor unerwünschten Einsichten von außen in Ihren Wohnraum und bietet einen optimalen Schutz gegen intensive Sonneneinstrahlung.

AddOn-Fenster

Jalousien bieten vielseitige Vorteile – die integrierte Jalousie kann noch mehr

2. Für wen bietet sich diese Lösung an?

Insbesondere im Altbau ist häufig wenig Platz für eine optimale Beschattung vorhanden. Sind die baulichen Bedingungen für außen- oder innenliegende Jalousien nicht gegeben, bietet das neue System eine ideale Alternative.

Aber auch im Neubau können die AddOn-Fenster mit integrierter Jalousie besonders raumsparend eingesetzt werden. Zudem ist die Jalousie zu 100% unabhängig vom Wetter. Selbst bei stärkstem Wind, kann der Sicht- und Sonnenschutz benutzt werden. Ohne Gefahr und ohne Geräusche.

Auch die Schmutz-Resistenz dürfte für viele Hausbauer oder Renovierer ein ausschlaggebendes Argument für den Einsatz des neuen Fenster-Systems sein.

Jalousie im Fenster
JOLEKA Tipp

 

Tipp: Besonders für Hausstaub-Allergiker stellen AddOn-Fenster mit integrierter Jalousie eine echte Alternative für die Innenraum-Jalousie dar!

 

3. Warum bieten AddOn-Fenster einen verbesserten Wärmeschutz?

Die zusätzliche (vierte!) Sicherheitsscheibe der AddOn-Fenster mit integriertem Sicht- und Sonnenschutz garantiert durch verbesserten Wärmeschutz ein angenehmeres Raumklima. Zusätzlich schützt das vierte Glas auch noch vor unerwünschten Außengeräuschen.

 

4. Wie sorgt die vierte Scheibe für bessere Schallschutzwerte?

innenliegende Jalousie
 

In einem herkömmlichen Standardfenster werden drei 4mm-dicke Sicherheitsscheiben verbaut. Bei den AddOn-Systemen befindet sich vor der Jalousie jedoch noch eine zusätzliche vierte, 6mm dicke Glasebene.

Durch diesen sogenannten asynchronen Scheibenaufbau wird die Schallwelle gebrochen und somit ein wesentlich besserer Schallschutz erzielt.

5. Inwiefern ist die innenliegende Jalousie besonders pflegeleicht und langlebig?

Die im Fenster integrierte Jalousie befindet sich zwischen zwei Glasscheiben und wird somit vor jeglicher Witterung verschont. Auch Schmutz und Staub aus der Luft kommen nicht an die Lamellen heran. Ein zeitraubendes regelmäßiges Säubern entfällt.

 

6. Gibt es bauliche Voraussetzungen für die Fenster mit innenliegender Jalousie?

Unsere AddOn-Fenster haben eine Bautiefe von 76 mm. Die integrierte Jalousie kann in alle JOLEKA-Fenstersysteme aus Kunststoff mit Aluminium-Vorsatzschale eingebaut werden.

 

7. Kann ich die integrierte Jalousie auch nachrüsten?

Erhältlich ist die Jalousie als Einheit, zusammen mit dem Fenster.

Wie im Beispiel rechts im Bild. Hier wurden für ein Unternehmen in Prüm jüngst herkömmliche Fenster durch das attraktive AddOn-System mit integriertem Sonnen- und Sichtschutz durch JOLEKA ersetzt.

Referenz integrierter Sonnenschutz
JOLEKA Referenzprojekt in Prüm

8. Ist die Jalousie nur manuell oder auch elektrisch zu bedienen?

Sie können den innenliegenden Sonnen- und Sichtschutz manuell oder per Elektroantrieb bedienen.

 

9. In welchen Farben ist die Jalousie erhältlich?

Die im Fenster integrierte Jalousie ist in allen RAL-Farben erhältlich. Ihrer Individualität sind somit keine Grenzen gesetzt.

AddOn Fenster

Wir setzen auf eine umweltschonende Fensterproduktion

10. Warum kann das neue System in ökologischer Hinsicht als vorbildlich gelten?

Die AddOn-Fenster mit innenliegender Jalousie steigern nicht nur Ihre Lebensqualität, sondern sparen durch das vierte 6mm dicke Sicherheitsglas auch effektiv Energiekosten.

Zusätzlich wird bereits bei der Produktion nachhaltig der Ausstoß von CO2 reduziert. Denn unser Profilgeber Kömmerling setzt zur Herstellung der Profile neben recycelten Materialien ausschließlich bleifreies PVC mit „grünen“ Stabilisatoren auf Calcium-Zink-Basis ein. Übrigens als weltweit erster bedeutender Produzent von Fensterprofilen.

Ihr Ansprechpartner

Sie interessieren sich für unsere Fenster mit integrierter Jalousie? Ihr Ansprechpartner bei JOLEKA berät Sie gerne fachmännisch auch bei Fragen zu anderen Innovationen aus unserem Hause.

Fabian Rieder
Geschäftsleitung
Tel. +49 (0)6591 95200
fabian.rieder@joleka.de

JOLEKA in der Presse

Pressespiegel

Sie interessiert, was die Presse über JOLEKA berichtet? Dann werfen Sie doch einmal einen Blick auf unseren Pressespiegel.

Mehr Informationen gewünscht?

Sie interessieren sich für JOLEKA und unsere Leistungen? Blättern Sie doch ein wenig in unserer Broschüre:

JOLEKA Imagebroschüre

Oder nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Fragen.
Zum Kontakt

Besuchen Sie uns!

Interessiert an mehr Details?

Ausführliche Produktinformationen. Termine, Neues & Wissenswertes.
Zu den News...

Fenster, Türen & Schiebeelemente

Wir wollen das Besondere für unsere Kunden!

Durchgängige Qualität

Saubere Arbeit

Freundliche Mitarbeiter

w

Umfangreicher Service

Eigene Produktion in der Eifel

Joleka GmbH & Co.KG

Hauptstr. 2
54570 Kalenborn-Scheuern

info@joleka.de

+49 (0)6591 95200

Sie interessieren sich für Wintergärten, Überdachungen oder Sonnenschutz? Besuchen Sie auch die Webseiten unseres Schwesterunternehmens KALVERKAMP.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen (Ausnahme sind technisch notwendige Cookies):
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Aufmerksame Nachbarn und Alarmmeldeanlagen. Aufmerksame Nachbarn und Alarmmeldeanlagen

Zurück