Neue Hebeanlage
entlastet Produktionsmitarbeiter

Neue Hebeanlage
entlastet Produktionsmitarbeiter

Kalenborn, 26. Juni 2020

Gesunde & motivierte Mitarbeiter sind die Basis für unsere Leistungen und die Qualität des Unternehmens. Das innerbetriebliche Gesundheitsmanagement genießt daher bereits seit langer Zeit einen immensen Stellenwert. Umso mehr freut es uns, von einer schönen Neuerung berichten zu können, die effektiv zur Gesunderhaltung unserer Produktionsmitarbeiter beiträgt. Denn mit mächtig Power entlastet die neue Saug-Hebeanlage die Rücken unserer Jungs. Bisher mussten die Glasscheiben vor dem Einsatz in die Rahmen mit zwei Mann von Hand getragen werden. Die neue Anlage kann nun bis zu 300 Kg bewegen. Ab sofort bedient demnach nur noch eine Person ganz bequem und ohne Belastung den “Sauger”.

Mitarbeiter Márk Bátyi im Einsatz mit der neuen Saug-Hebemaschine

 

 

 

Link Tipp

LINK-TIPP: Sie möchten mehr über unsere Produktion erfahren? In unserer dreiteiligen Doku-Reihe über die Fensterproduktion im Hause JOLEKA, gehen wir der Frage auf den Grund, was nach der Beratung und Auftragserteilung im Werk passiert. Sie erfahren in drei Videos ganz genau, wie ein Fenster entsteht.

In Teil I erfahren Sie, welche Qualitätsmerkmale Sie einem Fenster von außen gar nicht ansehen können. Und worauf wir bei unserer Produktion auch in punkto Materialauswahl & Anlieferung besonders achten. In Teil II werden Sie sehen, wie die Rahmen und Fenster-Flügel entstehen. Wie die Ecken eines Fensters langlebig und stabil werden. Und welche Kontrollmechanismen dafür sorgen, dass unsere Kunden Ihre Fenster zu 100% in der korrekten Konfiguration und Abmessung erhalten. Im finalen Teil erleben Sie die feierliche “Hochzeit”, die Verglasung mit den passenden Gläsern und die Vorbereitungen für den Versand. Schauen Sie doch mal rein.

Ihr Ansprechpartner

Haben Sie Fragen zu unserer Fensterproduktion? Wir erklären Ihnen auch alles gerne persönlich. Haben Sie sich schon unsere passende Videoreihe “So entsteht Ihr JOLEKA-Fenster” auf Youtube angesehen? Hier erhalten Sie noch mehr Einblicke in unseren Produktionsablauf.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Daniel Rieder
Geschäftsführer
Tel. +49 (0)6591 95200
daniel.rieder@joleka.de

JOLEKA in der Presse

Pressespiegel

Sie interessiert, was die Presse über JOLEKA berichtet? Dann werfen Sie doch einmal einen Blick auf unseren Pressespiegel.

Mehr Informationen gewünscht?

Sie interessieren sich für JOLEKA und unsere Leistungen? Blättern Sie doch ein wenig in unserer Broschüre:

JOLEKA Imagebroschüre

Oder nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Fragen.
Zum Kontakt

Besuchen Sie uns!

Interessiert an mehr Details?

Ausführliche Produktinformationen. Termine, Neues & Wissenswertes.
Zu den News...

Fenster, Türen & Schiebeelemente

Wir wollen das Besondere für unsere Kunden!

Durchgängige Qualität

Saubere Arbeit

Freundliche Mitarbeiter

w

Umfangreicher Service

Eigene Produktion in der Eifel

Joleka GmbH & Co.KG

Hauptstr. 2
54570 Kalenborn-Scheuern

info@joleka.de

+49 (0)6591 95200

Sie interessieren sich für Wintergärten, Überdachungen oder Sonnenschutz? Besuchen Sie auch die Webseiten unseres Schwesterunternehmens KALVERKAMP.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen (Ausnahme sind technisch notwendige Cookies):
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Aufmerksame Nachbarn und Alarmmeldeanlagen. Aufmerksame Nachbarn und Alarmmeldeanlagen

Zurück